Hej, jag heter Linnéa och jag älskar Sverige.

Ich heiße Linnéa und ich liebe Schweden.

Seit meinem ersten Lebensjahr bin ich mit meiner Familie nach Schweden in den Urlaub gefahren. Genauer gesagt, in eine kleine rote Stuga direkt an einem wundervollen See in Värmland, Mittelschweden.

Tagsüber haben wir Blaubeeren, Himbeeren und Preiselbeeren im Wald hinter dem Haus gesammelt oder sind mit einem kleinen Boot zum Fischen auf den See gefahren. Manchmal, wenn die Beeren, die wir gesammelt hatten, nicht für die vielen Pfannkuchen reichten, die wir täglich aßen, machten wir uns auf den Weg zu dem kleinen Laden im nahegelegenen Dorf um Sylt von Torfolk Gård zu kaufen.

Als Kind saß ich abends am Lagerfeuer gern bei unserem Vermieter Kjell Jansson und habe versucht etwas Schwedisch zu lernen. Diese Abende weckten in mir eine große Leidenschaft für Schweden und haben mich motiviert, die Sprache zu lernen.

Noch heute fahre ich jeden Sommer nach Värmland und verbringe dort meine Sommerferien. Seit meiner Kindheit vermisse ich die unglaublich geschmackvollen wilden Beeren bereits, wenn ich auf dem Rückweg aus dem Urlaub bin. Glücklicherweise haben wir häufig Beeren eingekocht, um noch ein Mal Pfannkuchen mit Wald-Blaubeeren essen zu können, wenn wir zurück in Deutschland waren.

Vor einiger Zeit lernte ich die Gründer und Mitarbeiter von Torfolk Gård durch einen unserer schwedischen Nachbarn kennen und bekam die Möglichkeit, diese geschmacklich einzigartigen Beeren in einer bio-zertifizierten Konfitüre nach Deutschland zu bringen. Diese Chance möchte ich nutzen und euch die Möglichkeit geben meine Kindheitserinnerung in dieser Konfitüre zu schmecken.